photo

"Wir bringen die Sache auf den Punkt und das ist in Ordnung"

Die Etikette-Expertin Linda Kaiser erklärt im DW-Gespräch, warum Direktheit in Deutschland als höflich gilt - und sie gibt Tipps, wie man sich in einer internationalen Runde verhalten sollte.

DW: Frau Kaiser, in unserer Reihe "Meet the Germans" versuchen wir immer wieder deutsche Eigenschaften einem internationalen Publikum zu erklären. Dieses Mal geht es um Manieren…

Ja, wobei Manieren eher ein britisches Thema ist.

Warum? 

Weil die Briten, so wie sie sich den Deutschen präsentieren, besonders besonnen, höflich, zurückhaltend, freundlich und sehr diszipliniert sind. Und dann haben sie natürlich auch noch die Beziehung zum Königshaus. Da werden Etikette und Manieren eben noch besonders gelebt. 

Aber Sie implizieren damit, dass die Deutschen nicht so viel mit Manieren am Hut haben. Würden Sie das wirklich sagen?

Manieren-Expertin Linda Kaiser

Es ist hier einfach anders [lacht]. Seit 100 Jah

Schreiben Sie einen Kommentar
Kommentieren Sie Jetzt
arrow